Spenden

Die Leistungen von Pro Senectute sind dank Subventionen und dem Verkauf von Dienstleistungen möglich. Zusätzlich ist die Stiftung aber auf weitere Zuwendungen wie Spenden oder Legate angewiesen, um ihre Aufgaben auch in Zukunft erfüllen zu können.

 

Pro Senectute Schweiz ist von der Stiftung ZEWO, der Schweizerischen Zertifizierungsstelle für gemeinnützige Spenden sammelnde Organisationen, anerkannt und berechtigt, das Gütesiegel zu führen. Die Rechnungslegung erfolgt nach den Grundsätzen von Swiss GAAP FER 21 und bietet damit grösstmögliche Transparenz. Ausserdem richtet Pro Senectute Schweiz ihre Organisation und Geschäftsführung nach den Richtlinien des Swiss NPO-Code aus.

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung des Einsatzes von Pro Senectute für das Wohl, die Würde und die Rechte der älteren Menschen.